11.07.2022, 09:00 Uhr - 15.07.2022, 17:00 Uhr

Wissensbasiertes maschinelles Lernen und seine Anwendungen

1st International SimTech Summer School

© peshkov

Das Exzellenzcluster „Daten-integrierte Simulationswissenschaft“ (SimTech) kündigt seine erste internationale Sommerschule an, die vom 11. bis 15. Juli 2022 zum Thema „Wissensbasiertes maschinelles Lernen und seine Anwendungen“ stattfindet.

Trotz der bemerkenswerten Fortschritte, die in den letzten Jahrzehnten bei den Techniken des maschinellen Lernens (ML) und bei datengesteuerten Verfahren der künstlichen Intelligenz allgemein erzielt wurden, sind die meisten ML-Ansätze derzeit nicht in der Lage, interpretierbare Informationen und Wissen aus Daten zu extrahieren. Außerdem können Vorhersagen, die aus rein datengesteuerten Modellen gewonnen werden, physikalisch inkonsistent oder sogar unplausibel sein. Derzeit wird intensiv untersucht, wie man vorhandenes (Experten-)Wissen in das ML-Design einbeziehen kann, um diesen Herausforderungen zu begegnen. Die sorgfältige Integration von Vorwissen über einen Prozess, wie z. B. physikalische oder chemische Erkenntnisse, in das Lernverfahren verbessert nicht nur die Qualität der gelernten Repräsentation, sondern beschleunigt auch den Lernprozess mit weniger Datenproben.

Diese Summer School zielt darauf ab, den Teilnehmenden ein grundlegendes Verständnis dafür zu vermitteln, wie verschiedene Aspekte des Wissens inkl. etablierter Simulationsparadigmen in moderne Lernarchitekturen eingebracht werden können.

Confirmed speakers

Zielgruppe

Die SimTech Summer School richtet sich in erster Linie an Masterstudierende, Promovierende und early PostDocs.

Weiterführende Informationen und Anmeldung auf der Website der Universität Stuttgart

KI in der Arbeitswelt
  06.07.2022, 18:00 - 20:00 Uhr

KI in der Arbeitswelt

Quantum Village Ehningen | Online-Event
  12.07.2022, 16:00 - 18:00 Uhr

Quantum Village Ehningen | Online-Event